Der Arzt wider Willen

arzt c65f4Komödie von Jean Baptiste Moliére
STEINHAUSTHEATER Bautzen
Regie:Berno Ploß

Monsieur! Wollen Sie wirklich diesen Arzt?
Nur unter Folter gibt er zu, medizinische Kenntnisse zu besitzen. Ihrer stumm gewordenen Tochter verordnet er Wein und Weißbrot. Während der Behandlung begrabscht er die Amme Ihrer Tochter. Er prahlt mit einem Pseudo-Latein und redet Ihnen ein, das Herz sei neuerdings rechts im Körper. Betrunken im Dienst versucht er den Frauen unter den Rock zu schielen. Unter dem Vorwand einer medizinischen Untersuchung versucht er, Ihre Geldbörse zu klauen, während der weibliche Pulsschlag grundsätzlich in Höhe der Brüste der Patientin ertastet wird. Ansonsten prügelt er sich gern mit seiner Frau, gibt dumme Ratschläge, verkuppelt verklemmte Paare und nimmt dafür viel Geld.

Das STEINHAUSTHEATER wurde 1993 gegründet und ist kein eigener Verein, sondern im Steinhaus e.V. Bautzen integriert, der die gesamte Finanzierung übernimmt. Bisher wurden 14 Inszenierungen erarbeitet, die jeweils mehr als 20 Aufführungen hatten. Leiter der Gruppe ist Michael Linke, Schauspieler/Schauspieldozent/Regisseur.
Das STEINHAUSTHEATER ist Gewinner des Deutschen Amateurtheaterpreises AMARENA 2010 in der Sparte Schauspiel mit der Inszenierung: „Der Selbstmörder“ von Nikolai Erdman, Regie: Michael Linke.
 
www.steinhaustheater.de