Teilnahme an Festivals

Teilnahme an Festivals

Die Teilnahme an großen nationalen und internationalen Amateurtheaterfestivals ist immer wieder ein aufregendes und interessantes Erlebnis für Theatergruppen und wirkt sich nachhaltig auf deren Arbeit aus. Hier werden nicht nur Netzwerke geknüpft und Freundschaften geschlossen, sondern viele künstlerische und praktische Erfahrungen in der Theaterarbeit ausgetauscht. Der LATS unterstützt seine Gruppen bei der Suche nach geeigneten Festivals, hilft bei der Anmeldung und Mittelakquise und kann das Vorhaben zudem mit Mitteln aus dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützen. Für LATS-Gruppen, die an nationalen oder internationalen Festivals teilnehmen möchten, kann der LATS bis max. 50% der Fahrtkosten bezuschussen!

Zum Verfahren:
Um einen Fahrtkostenzuschuss zu erhalten reicht die Gruppe mindestens 4 Wochen vor dem Festival einen Antrag (diesen finden Sie in der Rubrik Formulare) in der Geschäftsstelle ein. Nach Prüfung des Antrages (auschlaggebend ist ein glaubhafter Finanzierungsplan sowie die Begründung) wird zwischen der Gruppe und dem LATS ein Vertrag geschlossen, in diesem verpflichtet sich die Gruppe nach dem Festival alle Quittungen im Original sowie einen Sachbericht vorzulegen, anhand dessen der Zuschuss ausgezahlt werden kann. Der LATS übernimmt max. 300€ (pro km wird bei PKW-Nutzung eine Pauschale von 0,25€ pro Auto/Fahrer erstattet sowie 0,03€ pro Mitfahrer).

 Weitere Informationen und Termine zu nationalen und internationalen Festivals finden sie auf der Seite des Bundesverbandes Amateurtheater (BDAT).

 

Teilnahme an LATS-Festivals

Teilnehmer der Sächsischen Amateurtheatertage (SATT), die Mitglieder im LATS sind, erhalten hierfür einen Fahrtkostenzuschuss und zahlen nur einen ermäßigten Teilnehmerbeitrag!

 

Fahrtkostenzuschuss für Vorstellungsbesuche

Der LATS fördert den austausch zwischen seinen Theater: Wenn mindestens vier Personen einer Theatergruppe die Aufführung eines anderen Mitglieds besuchen möchten, können sie hierfür anteilig Fahrtkosten erstattet bekommen!
Ein entsprechendes Antragsformular ist in Arbeit!
Für nähere Informationen einfach in der Geschäftsstelle anfragen: info@amateurtheater-dresden.de